In vielen Ländern der Welt wird mit wiko geplant und gebaut

Als wiko konzipiert wurde, hat wohl keiner daran gedacht und vermutlich auch nicht zu hoffen gewagt, dass wiko nicht nur in Deutschland, sondern in vielen Ländern der Welt genutzt werden würde.

Heute, 30 Jahre nach dem wiko Start, wird wiko in vielen Ländern und fasst allen Kontinenten weltweit genutzt.

Das liegt zum einen daran, dass die wiko Anwender, die unsere Software in Deutschland kennen und schätzen gelernt haben, sich neue Märkte und Potentiale im Ausland suchten. Prosperierende Märkte in Südostasien, im Nahen Osten oder Südamerika trafen auf eine dynamische, mutige und veränderungswillige Unternehmenskultur in den deutschen Planungsbüros, die die Chancen erkannten und das Glück beim Schopf packten. Da lag es nahe, dass sie ihre bewährte wiko Software-Lösung auch in ihren Auslandsvertretungen nutzen wollten.

Andererseits hat die Internationalisierung von wiko beflügelt, dass man von Anfang an bei wiko auf Flexibilität gesetzt hat. Die wiko Strukturen erlauben eine effiziente Lokalisierung auf die Bedürfnisse der neuen ausländischen Märkte.

Heute wird wiko in vielen Ländern wie beispielsweise Frankreich, Spanien, Türkei, Abu Dhabi, Brasilien, USA, Nigeria, Malaysia, Hong Kong oder China verwendet.

Wir freuen uns, dass solche innovativen, erfolgreichen Unternehmen auf unser Produkt setzen. Wir versprechen diesen wiko Anwendern, auch in Zukunft an ihrer Seite zu stehen auf dem Weg in neue, internationale Märkte.

Wir sind gespannt, wo wiko demnächst noch zum Einsatz kommt. Wir sind bereit und gewappnet.