Blog Archive

Simon Pfülb

Simon Pfülb

Das Seminar vermittelt das im Projektalltag notwendige Wissen über Recht, Ökonomie, und Bauabläufe nach meiner subjektiven Einschätzung in einer ausreichenden Tiefe, und keiner erschöpfenden Vollständigkeit. Dadurch soll und wird man in die Lage versetzt, die erhaltenen Informationen mit den persönlichen Erfahrungen zu verknüpfen, um gestützt durch dieses Wissen globalere Entscheidungen treffen zu können.

Dr. Robert Balder

Dr. Robert Balder

wiko war einer der wenigen Anbieter, dem wir unser Geschäft nicht erklären mussten, sondern der es im Wording und in den Funktionalitäten der Software beherrscht.

Claudia Berger-Koch

Claudia Berger-Koch

Es ist ein integriertes, systematisches Steuerungsinstrument. Selbst die etwas größeren Kritiker im Haus, die zu Beginn noch am Wirkungsgrad gezweifelt hatten, sind heute begeistert.

Barbara Simchen

Barbara Simchen

Gerade im Bereich der Unternehmensplanung mit Budgetkontrolle und Rechnungsstellung über abrechenbare Leistungen ist wiko zu einem wichtigen und unverzichtbaren Werkzeug geworden.

Jens Suerbaum

Jens Suerbaum

Wir haben heute eine wesentlich höhere Transparenz in den Projekten, eine echte Budgetierung en detail, höchstmögliche Sicherheit in der Fremdleistungsverwaltung sowie eine Umsatzplanung über alle Projekte mit Blick auf den Jahresabschluss.