Neue Kursserie zu rechtlichen Fragestellungen im Planungsbüro

Neue Kursserie zu rechtlichen Fragestellungen im Planungsbüro

Die wiko Business Academy startet im April mit einer neuen Kursserie rund um relevante rechtliche Themen für Planungsbüros. Auf die Bau- und Planungsbranche spezialisierte Fachanwälte liefern Antworten und Lösungen, der für „Nichtjuristen“ schwer erschließbaren Themen, zeigen vorteilhafte Strategien auf und weisen auf die Fallen hin, die Sie tunlichst vermeiden sollten.

Diese Kurse rund um das Thema „Recht im Planungsbüro“ vermitteln die wesentlichen Inhalte der maßgeblichen Normen und Regelwerke, die jeder Verantwortliche in den Planungsbüros zumindest in den Grundzügen kennen sollte.  Es wird die Bedeutung der darin getroffenen Regelungen aufgezeigt und die daraus resultierenden Vertragspflichten und –rechte dargestellt.

Leichtverständlich und praxisbezogen werden die komplexen, juristischen Sachverhalte dargelegt, der Anwendungsrahmen definiert und die Abgrenzung zu anderen Regel- und Normwerken umrissen. Die konkrete, praxisnahe Umsetzung in den einzelnen Projektphasen und die wichtigsten Punkte, die jeder Projektbeteiligte beachten sollte,  werden aufgezeigt.

Gerade durch das Kennen der juristischen Feinheiten und das vertragskonforme Handeln kann heute mehr denn je, das Honorar gesichert und zusätzliches Abrechnungspotential erkannt werden.

Vertragsstörungen, die sich bis zur Existenzgefährdung auswirken können, werden durch das vermittelte Wissen vermieden. Ist das „Kind“ trotz aller Vorsicht „in den Brunnen gefallen“ helfen Konfliktlösungsstrategien, die Situation zu retten.

Für diese Kurse können Sie sich hier anmelden:

Juristische Seminare