Skill Management

Skill Management

Neue Funktion

Menü Projektsteuerung – Ressourcenplanung – Personalplanung
In der Personalplanung können Sie nun für jeden Mitarbeite in der Spalte Skill eine für diesen Mitarbeiter und dieses Projekt benötigt Fähigkeit (Skill) eintragen. Benötigen Sie zum Beispiel englischsprachige Mitarbeiter geben Sie einem Mitarbeiter das Skill Englisch. Andere Skills, über die der Mitarbeiter verfügt, sind vielleicht in diesem Projekt nicht relevant. Mit welchen Fähigkeiten der Benutzer in welchem Projekt verplant wurde können Sie der Auslastungsanzeige des Mitarbeiters sehen. In dieser Maske wurde die Spalte „Skill“ hinzugefügt. So haben Sie jederzeit den Überblick, in welchen Projekten ein Mitarbeiter verplant ist und welche Fähigkeiten er in diesem Projekt einsetzt. Im Menü der rechten Maustaste wurden die Einträge „Verfügbarkeit nach Skills prüfen“ und „Auslastung nach Skills“ eingefügt. Mit der Funktion „Verfügbarkeit nach Skills prüfen“ öffnen Sie eine Monatsübersicht. Dabei werden die restlich verfügbaren Stunden für Fähigkeiten pro Mitarbeiter angezeigt. Möchten Sie beispielsweise wissen wieviele Stunden Ihnen englischsprachige Mitarbeiter in den nächsten Monaten zur Verfügung stehen wählen Sie oben links die Fähigkeit „Englisch“ aus. Nun sehen Sie alle Mitarbeiter, welche im Mitarbeiterstamm als Skill „Englisch“ hinterlegt haben. Es wird weiterhin pro Monat angezeigt wieviel freie Stunden der Mitarbeiter noch für englischsprachige Projekte hat. Mit der Funktion und „Auslastung nach Skills“ öffnen Sie eine Maske, welche Ihnen anzeigt wieviele Stunden eine bestimmte Fähigkeit pro Monat über alle Projekte verplant wurde. Wählen Sie oben links einen Mitarbeiter aus. Aktivieren Sie unten links das Flag „Details“, klicken Sie den Aktualisieren-Button und Sie sehen die einzelnen Projekte mit den verplanten Fähigkeiten pro Monat. Ist ein Mitarbeiter ohne Skill in einer Planung verplant werden seine geplanten Stunden unter der Fähigkeit „— ohne Skill –„ angezeigt. In beiden Fenster können Sie einen Startmonat eingeben. Dafür steht das Feld „Start“ zur Verfügung. Mit den Pfeiltasten oben rechts schalten Sie jeweils 6 Monate vor oder zurück.

Schreibe einen Kommentar