Jetzt ist es geschehen. Was seit langer Zeit schon erwartet wurde ist jetzt durch das EUGH-Urteil beschlossen worden – die HOAI entspricht nicht dem europäischen Recht.
Die Mindest- und Höchstsätze für planerische Leistung wird es in naher Zukunft nicht mehr geben.

wiko hat die „Zeit der Spekulationen“ für sich genutzt und sich auf diese Situation bereits vorbereitet. Alle Anforderung von Architekten und Ingenieuren an die freie Gestaltung von Verträgen werden zusätzlich erfüllt. Kontaktieren Sie uns und wir informieren Sie gerne.