Updates

Das neue Release 6.0.400 von wiko ist da!

Das neue Release 6.0.400 von wiko ist da!

Nach mehreren Monaten intensiver Entwicklung, Testing und Fehlerbehebung können wir heute neben durchgehender Optimierung in den Tools und Prozessen, auch viele Funktionserweiterungen und Neufunktionen mit der neuen wiko Version ausliefern.

Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung der Verbesserungen und Erweiterungen:

Weiterlesen »

Neue wiko Version 6.0.200 verfügbar

Neue wiko Version 6.0.200 verfügbar

Das neue wiko Release 6.0.200 bietet einige Verbesserungen und neue Funktionen. Viele Verbesserungen dienen dazu Ihr wiko noch stabiler, schneller und sicherer zu machen.

Die Release-Notes sind wie gewohnt im Kunden-Download-Bereich zu finden.

Übersicht der Änderungen

  • Neue Funktion: Bis zu fünf Merkmale können für Projektelemente verwaltet werden
  • Neue Funktionen: Aus den Projektaufgaben und dem Aufgabendesktop kann direkt in die selektierte Aufgabe navigiert werden
  • Neue Funktion: Zusatzfelder für Projekt(-elemente) und Subunternehmer sind verfügbar
  • Neue Funktionen: das Kopieren von (Teil-)Projekten, Kalkulationen, Personalplanungen und Buchungen in der Leistungserfassung ist jetzt möglich
  • Neue Funktion: das Umbuchen in der Leistungserfassung ist jetzt möglich
  • Neue Funktion: Die Verwaltung der Arbeitszeitmodelle in den Stammdaten ist jetzt möglich
  • Neue Funktion: Die Projektneuberechnung wurde verbessert und ist nun schneller
  • Neuer Report: die Urlaubskarte stellt eine Jahresansicht mit dem geplanten und gebuchten Urlaub pro Mitarbeiter und Jahr zur Verfügung
  • Neuer Report: der Report Mitarbeiterauslastung stellt eine Jahresansicht mit den Sollarbeitszeiten, Urlaubszeiten, Gemeinkostenzeiten und freie Kapazitäten pro Mitarbeiter und Monat zur Verfügung

Haben Sie noch Fragen? Brauchen Sie weitere Informationen zum neuen Release? Wenden Sie sich einfach an unseren Support unter support@wiko.de.

wiko 6.0 ist freigegeben und kann installiert werden!

wiko 6.0 ist freigegeben und kann installiert werden!

Das neue Hauptrelease 6.0 der browserbasierten  wiko Version wurde freigegeben und kann von wiko-Kunden installiert und genutzt werden. Mit diesem Release verfügen Sie in der wiko Standardversion über drei neue, zusätzliche Module wie das „Dashboard“, die „Gantt-Projektsteuerung“ und die  „Adressen App“.

Nicht im Standard, aber als Zusatzmodul kann ab sofort auch das innovative Modul „Business & Information Portal (BIP)“ erworben und genutzt werden. Dieses neue Modul bietet eine revolutionär neue  Möglichkeit, die Zusammenarbeit zwischen allen Projektpartnern auf eine sehr performante, effiziente und smarte Art zu organisieren. Bitte vereinbaren Sie eine Onlinepräsentation, um dieses neue Modul kennen zu lernen.

Unseren Kunden, die das neue Dokumentenmanagementsystem oder die Rechnungsplanung nutzen, stehen jetzt sowohl Funktionserweiterungen als auch ganz neue Anwendungen zur Verfügung.

Allen wiko Kunden dagegen stehen Neuerungen in der Leistungserfassung und in den Grunddaten zu.

Weiterlesen »

Neue wiko Web Version 5.9.910 verfügbar

Neue wiko Web Version 5.9.910 verfügbar

Das neue wiko Web Release 5.9.900 bietet einige Verbesserungen und neue Funktionen. Viele Verbesserungen dienen dazu Ihr wiko Web noch stabiler, schneller und sicherer zu machen.

Die Release-Notes sind wie gewohnt im Kunden-Download-Bereich zu finden.

Übersicht der Änderungen:

  • Neue Funktion: Zuordnung von Vorgängen zu Projektelementen möglich
  • Neue Funktion: Neue Ordnerstruktur, welche über Vorlagen definierbar ist und welcher Dokumente zuordenbar sind

Haben Sie noch Fragen? Brauchen Sie weitere Informationen zum neuen Release? Wenden Sie sich einfach an unseren Support unter support@wiko.de.

Neue wiko Web Version 5.9.900 verfügbar

Neue wiko Web Version 5.9.900 verfügbar

Das neue wiko Web Release 5.9.900 bietet einige Verbesserungen und neue Funktionen. Viele Verbesserungen dienen dazu Ihr wiko Web noch stabiler, schneller und sicherer zu machen.

Die Release-Notes sind wie gewohnt im Kunden-Download-Bereich zu finden.

Übersicht der Änderungen:

  • Neue Funktion: Rechnungsplanung aus Client-Server jetzt auch im Web
  • Neue Funktion: Individuelle Berechtigungen für Auswertungen
  • Neue Funktion: Zahlungen aus Diamant werden in wiko nun automatisch verteilt
  • Verbesserte Funktion: Empfänger-E-Mail-Adresse wird mit Nachname und Vorname, der Sender mit weiteren Informationen angezeigt
  • Verbesserte Funktion: Aufteilung von Dokumenten- und E-Mail-Eingang in zwei getrennte Menüs
  • Geänderte Funktion: Das Menü Scannerablage und der Massenimport werden im Menü Import zusammengeführt
  • Geänderte Funktion: Die Funktion der Körbe ist nun im Menü Export zu finden

Haben Sie noch Fragen? Brauchen Sie weitere Informationen zum neuen Release? Wenden Sie sich einfach an unseren Support unter support@wiko.de.

Neue wiko Web Version 5.9.800 verfügbar

Neue wiko Web Version 5.9.800 verfügbar

Das neue wiko Web Release 5.9.800 bietet einige Verbesserungen und neue Funktionen. Viele Verbesserungen dienen dazu Ihr wiko Web noch stabiler, schneller und sicherer zu machen.

Die Release-Notes sind wie gewohnt im Kunden-Download-Bereich zu finden.

Übersicht der Änderungen:

  • Neuer Report: „Mitarbeiterauslastung“ wurde neu aufgenommen
  • Verbesserte Funktion: Neuer Filter nach Kostenstelle im Report „Mitarbeitermatrix Plan/Ist“
  • Neue Funktion: Mehrere E-Mail-Adressen pro Mitarbeiter hinterlegbar
  • Neue Funktion: Zahlungen die in Diamant erfasst wurden, werden in wiko automatisch verteilt

Haben Sie noch Fragen? Brauchen Sie weitere Informationen zum neuen Release? Wenden Sie sich einfach an unseren Support unter support@wiko.de.

Neue wiko Web Version 5.9.700 verfügbar

Neue wiko Web Version 5.9.700 verfügbar

Das neue wiko Web Release 5.9.700 bietet verbesserte Funktionen bei den Eingangs- und Ausgangsrechnungen sowie verbesserte Filterfunktionen bei der Mitarbeiterauswahl. Desweiteren gibt es nun die Möglichkeit alle Tabellen in Excel zu exportieren.
Viele Verbesserungen dienen dazu Ihr wiko Web noch stabiler, schneller und sicherer zu machen.

Die Release-Notes sind wie gewohnt im Kunden-Download-Bereich zu finden.

Übersicht der Änderungen:

  • Neu: Alle Tabellen können in Excel exportiert werden
  • Neu: Ungebuchte Rechnungen können wie gebuchte Rechnungen behandelt werden
  • Verbesserte Funktion: Bemerkung der Eingangsrechnung in Leistungserfassung sichtbar
  • Verbesserte Funktion: Stornodatum bei Ausgangsrechnung wird an Diamant übertragen
  • Verbesserte Funktion: Filter zur Mitarbeiterauswahl in Leistungserfassung
  • Verbesserte Funktion: Filter zur Mitarbeiterauswahl in Report „Anwesenheitsliste“

Haben Sie noch Fragen? Brauchen Sie weitere Informationen zum neuen Release? Wenden Sie sich einfach an unseren Support unter support@wiko.de.
 

Mächtig aufgehübscht

Mächtig aufgehübscht

Facelifting bei der wiko Client-Server-Version geplant

Im Herbst dieses Jahres verändert die nach wie vor – vor allem bei Controllern – sehr beliebte wiko Cient-Server-Version ihr Aussehen. Die Oberfläche wird modernisiert und farbig.

Die neuen, farbigen und größeren Icons werden die Orientierung erleichtern und damit die Benutzerfreundlichkeit weiter erhöhen. Durch die Verwendung der gleichen Farben sowohl in der Client-Server-Oberfläche als auch in der browserbasierten wiko Version, wird die parallele Nutzung beider Version vereinfacht.

Projektleiter, die sofort fast durchweg begeistert auf die neue browserbasierte Version umsteigen, werden sich durch das Facelifting auch weiterhin in der Client-Server-Version zurechtfinden und können diese fallweise verwenden.

Controller, die Tabellenstrukturen schätzen und nicht missen wollen, können durch die optische Angleichung beider Versionen, wenn nötig – beispielsweise wenn sie mit dem Tablet unterwegs sind – die browserbasierte wiko Version nutzen.

Unser Motto: „wiko – das Beste aus zwei Welten“ wird damit noch sichtbarer und in der praktischen Anwendung nutzbarer.

Neuigkeiten zu den Updates in wiko

Neuigkeiten zu den Updates in wiko

Adressen: Alternatives Adressfenster

Menü: Office – Kontakt – Adressen

Setzen Sie die Berechtigung „Office, Kontakt, Alternatives Adressfenster“ und wiko zeigt Ihnen die bisherigen Fenster als Registerkarten an. Beispielsweise sind die Projekte und die Dokumente nicht mehr untereinander in Subfenster angeordnet, sondern als eigene Registerkarten. Im Register „Kontaktaufnahme“ steht Ihnen die gleiche Funktionalität wie im T-Button zur Verfügung.

Aufgaben Neuer Platz A-Button

Menü: Office – Aufgaben – Aufgaben

Der A-Button zum Öffnen der Adresse ist nun direkt hinter dem Feld „Adresse“ platziert worden.

Aufgaben Speicherung Sortierung in Aufgabensuche

Menü: Office – Aufgaben – Aufgaben suchen

Sortiert der Benutzer die Suchergebnisse der Aufgabensuche wird diese Sortierreihenfolge automatisch gespeichert. Beim nächsten Aufruf steht ihm die gespeicherte Sortierung wieder zur Verfügung.

Schnellexport Excel

Möchten Sie eine Tabelle schnell in Excel exportieren klicken Sie im Menü der rechten Maustaste auf Export nach Excel und halten Sie die Taste Shift gedrückt. wiko exportiert dann die Tabelle in Excel. Um die Schnelligkeit zu erhalten werden keine Farben exportiert und das Abfragen nach dem Speicherort unterbunden.

Projektsuche nach Rollen und Adressen

Verbesserte Funktion
Menü: Projektsteuerung – Projektstamm – Projektsuche

In dieser Suchmaske wurden die neuen Filter „Rolle Adresszuordnung“ und „Adresszuordnung“ implementiert. Mit diesen Kriterien werden in den Datensätze im Register “Adressen“ gesucht. Möchten Sie beispielsweise alle Projekte finden, denen eine bestimmte Adresse zugeordnet ist, so wählen Sie den Filter „Adresszuordnung“. Möchten Sie alle Projekte finden, welche eine bestimmte Rolle in den zugeordneten Adressen hat wählen Sie den Filter „Rolle Adresszuordnung“. Finden Sie so zum Beispiel alle Projekte, welche die Rolle „Bauherr“ über die Adressen zugeordnet ist.

Anzahlungen Spalte Status Anzahlungserinnerung

Neues Feld
Menü: Auftrag/Fakturierung – Anzahlungen

Die Spalte „Status Anzahlungserinnerung“ wurde neu eingefügt. Hier können mit Hilfe eines DropDown-Menüs verschiedene Mahnstufen für die Anzahlung hinterlegt werden. So sieht der Benutzer jederzeit den Status seiner Mahnungen.

Vertragswesen Kalkulationselemente mit Nullwerten ausblenden

Neue Funktion
Menü: Auftrag/Fakturierung – Vertragswesen

Setzen Sie dieses Flag „Kalkulationselemente mit Nullwerten ausblenden“ und alle Kalkulationselemente mit interner Menge = 0 werden ausgeblendet.

BDE-Buchung Vorbelegung Restmenge

Neue Funktion
Menü: Auftrag/Fakturierung – Vertragswesen

Erstellen Sie eine BDE-Buchung und wiko schlägt Ihnen automatisch die verbleibende externe Restmenge vor. Haben Sie beispielsweise 10 Stunden extern geplant und schon 3 Stunden als externe Menge erfasst schlägt Ihnen wiko bei einer neuen Buchungen als Menge intern/extern 7 Stunden vor.

Skill Management

Skill Management

Neue Funktion

Menü Projektsteuerung – Ressourcenplanung – Personalplanung
In der Personalplanung können Sie nun für jeden Mitarbeite in der Spalte Skill eine für diesen Mitarbeiter und dieses Projekt benötigt Fähigkeit (Skill) eintragen. Benötigen Sie zum Beispiel englischsprachige Mitarbeiter geben Sie einem Mitarbeiter das Skill Englisch. Andere Skills, über die der Mitarbeiter verfügt, sind vielleicht in diesem Projekt nicht relevant. Mit welchen Fähigkeiten der Benutzer in welchem Projekt verplant wurde können Sie der Auslastungsanzeige des Mitarbeiters sehen. In dieser Maske wurde die Spalte „Skill“ hinzugefügt. So haben Sie jederzeit den Überblick, in welchen Projekten ein Mitarbeiter verplant ist und welche Fähigkeiten er in diesem Projekt einsetzt. Im Menü der rechten Maustaste wurden die Einträge „Verfügbarkeit nach Skills prüfen“ und „Auslastung nach Skills“ eingefügt. Mit der Funktion „Verfügbarkeit nach Skills prüfen“ öffnen Sie eine Monatsübersicht. Dabei werden die restlich verfügbaren Stunden für Fähigkeiten pro Mitarbeiter angezeigt. Möchten Sie beispielsweise wissen wieviele Stunden Ihnen englischsprachige Mitarbeiter in den nächsten Monaten zur Verfügung stehen wählen Sie oben links die Fähigkeit „Englisch“ aus. Nun sehen Sie alle Mitarbeiter, welche im Mitarbeiterstamm als Skill „Englisch“ hinterlegt haben. Es wird weiterhin pro Monat angezeigt wieviel freie Stunden der Mitarbeiter noch für englischsprachige Projekte hat. Mit der Funktion und „Auslastung nach Skills“ öffnen Sie eine Maske, welche Ihnen anzeigt wieviele Stunden eine bestimmte Fähigkeit pro Monat über alle Projekte verplant wurde. Wählen Sie oben links einen Mitarbeiter aus. Aktivieren Sie unten links das Flag „Details“, klicken Sie den Aktualisieren-Button und Sie sehen die einzelnen Projekte mit den verplanten Fähigkeiten pro Monat. Ist ein Mitarbeiter ohne Skill in einer Planung verplant werden seine geplanten Stunden unter der Fähigkeit „— ohne Skill –„ angezeigt. In beiden Fenster können Sie einen Startmonat eingeben. Dafür steht das Feld „Start“ zur Verfügung. Mit den Pfeiltasten oben rechts schalten Sie jeweils 6 Monate vor oder zurück.